Drucken

Die Webseiten von "Polyästhetische Bildung International" geben allen Besuchern aktuelle, grundlegende Information. Datenschutzbedingt erhalten Mitglieder einen Account, der auch die internen Informationen und Foren zugänglich macht. 

Die Webseiten https://paeb.org wurden nach neuesten Richtlinien überarbeitet. Sie sind nun bilingual, in Deutsch und Englisch

 

Die Umstellung der Webseiten https://paeb.org auf eine bilinguale Struktur ist vollzogen. Neues ist prinzipiell in beiden Sprachen verfügbar, ältere Beiträge folgen sukzessive.

Der Zeitaufwand war enorm, umso befreiender ist die Feststellung: aus unserer Sicht funktioniert es, die Seiten mit einem Klick auf die betreffende Flagge wahlweise in Deutsch oder Englisch zu lesen. Sollte irgendetwas nicht funktionieren oder nicht aufrufbar sein, sind wir dankbar für Rückmeldungen und helfen gern.

Gern lassen wir uns bei dieser Arbeit unterstützen und nehmen gern konstruktive Kritik wahr. Beiträge nehmen wir ab sofort in beiden Sprachen an. Das IGPE PUBLIC FORUM führen wir bilingual, um allen ein Gesamtbild der Reaktionen zur Verfügung zu stellen. Englischsprachige Einreichungen erhalten ein deutsches Abstract, deutschsprachige Originale ein englisches.

Bitte helfen Sie mit, der Webseite nun eine größer internationale Reichweite zu verschaffen und empfehlen Sie uns in ihren fachlichen Netzwerken.

 

"Polyästhetische Bildung International" umfasst die gesamte Öffentlichkeitsarbeit der Internationalen Gesellschaft für Polyästhetische Erziehung.
Dabei setzen wir auf ein Höchstmaß an Datensicherheit:

Wenn wir unsere Arbeitsvorhaben und Ergebnisse öffentlich stellen, integrieren wir keinerlei Werbung und verwenden keine analytics & Cookies. Wir managen den gesamten Datenverkehr selbst. Keine persönlichen Daten gehen unberechtigt nach außen. Unser WebServer ist in Deutschland.  

Nützen Sie gern unser Kontaktformular. Wir verwenden Ihre Kontaktdaten ausschließlich zur Korrespondenz und direkten Information. Die Daten der Mitglieder der IGPE verwalten wir nur zur Abwicklung der Mitgliedschaftsagenda gemäß Statut. Antwort auf Anfragen erteilen wir umgehend.

Wir sind uns bewusst, das klingt nach 'Handbetrieb'. Aber es macht alles für Sie und für uns überschaubarer und sicherer.

Mit freundlichem Gruß!
G. Hofbauer, Präsident